Blog

Apr 27

Sprachtherapie und Covid-19

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige

Trotz der erneuten Covid-19 Regelungen bezüglich Inzidienzen/ Schließungen in der Stadt Köln sind sprachtherapeutische Praxen weiterhin geöffnet, um medizinisch notwendige Leistungen zu erbringen.

Ihre Therapiestunde findet wie gewohnt statt, außerdem haben Sie die Möglichkeit zur Video-/ Teletherapie. Dieses Therapieformat bieten wir auf Wunsch, mit vorheriger Einwilligung und dem entsprechenden technischen Anforderungen gerne an.

Informationen zum allgemeinen Infektionsschutz und den speziellen Hygienemaßnahmen in unserer Praxis finden sie im Covid-Update Beitrag vom 3.02.2021.